BfR informieren Bürger – Im WVUBA wird der mögliche Hotelneubau präsentiert

In der gemeinsamen Sitzung des Kultur-und Sozialausschusses und des Wirtschafts-, Verkehr-, Umwelt- und Bauausschusses wurde gestern durch Investoren ein möglicher Entwurf eines Hotelneubaus im Quartier „Hinter der Mauer“ präsentiert. Wirtschaftsförderer Herr Knut Jacob stellte fest, dass man mit den Planungen für den Hotelbau noch nie weiter gewesen sei.

 

bild-praesentationm

(Bild: Knut Jacob)

Die BfR konnten Einblick in die Planungen des Büros nehmen und sind positiv überrascht. Der Arbeitstitel „Schillerpalais“ fand guten Anklang und wir sind guter Hoffnung, dass dieses Projekt Früchte trägt. Der Weg bis dahin ist aber noch lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.